Skip to main content

Stärken in der Bewerbung

Für den Bewerbungsprozess ist es wichtig, dass du deine Stärken kennst. So kannst du sie in deiner schriftlichen Bewerbung nennen und mit Beispielen belegen. Auch im Vorstellungsgespräch spielen Stärken eine große Rolle.

Bei Stärken handelt es sich um Eigenschaften, die du gut kannst. Wenn du dich bei einem Unternehmen bewirbst, ist es wichtig, dass du deine Stärken beschreiben kannst. So kann dich dein neuer Arbeitgeber besser kennen lernen.

Schriftliche Bewerbung
Beschreibe deine Stärken in deinem Bewerbungsanschreiben und belege sie mit Beispielen. Kannst du zum Beispiel gut rechnen? Dann zählt Mathematik zu deinen Stärken. Wenn du den Inhalt neuer Texte sehr schnell verstehst, hast du ein gutes Textverständnis.

Vorstellungsgespräch
Im Vorstellungsgespräch wirst du vielleicht gefragt, was du gut kannst. Wenn du deine Stärken kennst, kannst du darauf antworten. Erzähle, wo du deine Fähigkeiten schon zeigen konntest. Wenn du zum Beispiel Aufgaben zuverlässig alleine lösen kannst, dann heißt das, dass du selbstständig bist. Teamfähig bist du, wenn du mit anderen in einer Gruppe zusammenarbeiten kannst.